Nutzungsvereinbarung Webchat

Die folgende Erklärung beschreibt die Datenschutzrichtlinien des Live-Chats von Radiomed (nachfolgend „Service“).

Bitte beachten Sie, dass der Service von Radiomed, Gemeinschaftspraxis für Radiologie und Nuklearmedizin, Friedrichstrasse 12, D-65185 Wiesbaden, Deutschland (nachfolgend „Radiomed“ oder „wir“) zur Verfügung gestellt wird.

Allgemeine Informationen zum Umgang mit Ihren persönlichen Daten bei Radiomed erhalten Sie auf https://radiomed-praxis.de/datenschutz.html

Wir sind jederzeit gerne bereit, Sie darüber zu informieren:

- welche persönlichen Informationen wir erfassen oder verwenden,

- mit wem persönliche Informationen geteilt werden können und

- wie Sie Ungenauigkeiten in persönlichen Informationen korrigieren können.

Unter persönlichen Daten oder persönlichen Informationen verstehen wir Informationen, die für sich allein oder zusammen mit anderen Informationen verwendet werden können, um eine Person zu identifizieren, zu kontaktieren oder eine Person im Zusammenhang zu identifizieren.

Wir erfassen und verarbeiten persönliche Daten, die Sie uns zum Zwecke der Nutzung unseres Service zur Verfügung stellen und die es uns erlauben, unseren entsprechenden Verpflichtungen nachzukommen.

Insbesondere werden wir Chat-Sitzungs-Daten wie IP-Adresse, Uhrzeit und allgemeine Fakten zum Chat genauso wie Angaben zu den Chat-Inhalten und hochgeladenen Dateien erfassen und verarbeiten, um Ihnen unseren Service zur Verfügung stellen zu können. Ihre IP-Adresse wird teilweise anonymisiert.

Darüber hinaus werden wir Inhalte Ihrer Chats (Chat-Verlauf) mit unserem Support-Team und alle hochgeladenen Dateien auswerten, um unsere Servicequalität zu verbessern und/oder Anfragen durch das Anstellen von Vergleichen mit vorhergehenden Chats besser nachvollziehen zu können.

Wir erfassen und bearbeiten Ihre E-Mail-Adresse, und die von Ihnen übermittelten Daten, um unseren Callcenter-Mitarbeitern die einzelnen Details Ihrer Person zur Verfügung zu stellen und Ihnen Inhalte Ihrer Chats senden zu können.

Wir löschen persönliche Daten gemäß geltendem Recht. Detailangaben zum Chat-Verlauf, einschließlich übermittelter Daten, werden 90 Tage nach Ihrer Erfassung oder auf Ihre Anfrage hin gelöscht.

Bitte beachten Sie, dass wir Ihre persönlichen Daten offenlegen, wenn diese von Regierungsbehörden, Gerichten oder Strafverfolgungsbehörden angefordert werden, sowie zu Zwecken der Bewahrung öffentlicher/personenbezogener Sicherheit beziehungsweise um Vorgehen zu stoppen, die wir als illegal betrachten.

Radiomed hat die erforderlichen technischen, physischen wie verwaltungstechnischen Vorkehrungen getroffen, um Ihre Daten vor Verlust, Diebstahl oder unbefugter Änderung zu schützen.

Sie haben das Recht, Ihre persönlichen Daten jederzeit zu korrigieren oder zu löschen. Kontaktieren Sie uns hierfür bitte über das Kontaktformular unter https://radiomed-praxis.de/kontakt.html

Diese Datenschutzerklärung kann jederzeit geändert werden, sofern es zu wesentlichen Änderungen bei den angebotenen Services kommt, wobei das Datum der letzten Änderung anzugeben ist. Lesen Sie deshalb bei häufiger Nutzung des Service die Datenschutzbestimmungen von Zeit zu Zeit noch einmal.

letzte Aktualisierung: 22.06.2018