Magnetresonanztomographie

GE Signa Explorer

Allrounder unserer Praxis. Moderner Mehrkanal-Scanner, mit dem wir das normale Spektrum der Kernspintomographie abdecken. Ob Kopf, Bauch, Becken, Wirbelsäule oder Gelenke, alle diese Regionen werden mit einer hervorragenden Bildqualität in höchster Auflösung untersucht.

  • Kompakter Magnet mit ausgezeichneter Homogenität und großem Messfeld.
  • Mehrkanaltechnik für parallele Bildgebung. Verkürzte Messzeiten, verbesserte diagnostische Möglichkeiten.
  • Hohe Gradientenleistung von 33/120 mit neuer Elektronik und innovativer Wasserkühltechnik für einen energiesparenden Betrieb.
  • Moderne klinische Anwendungen, darunter:
    • PROPELLER: Verringerung von Bildartefakten durch Patientenbewegungen
    • IDEAL: Homogene Fettunterdrückung für zweifelsfreie Darstellung krankhafter Strukturen.
    • LAVA flex: Wasser/Fett-Separation für wertvolle Zusatzinformationen aus kontrastmittelunterstützten Bildern.

Computertomographie

GE BrightSpeed Elite 16 ASiR

Moderner und leistungsfähiger Allroundscanner.

Der GE BrightSpeed Elite 16 ASiR ermöglicht sämtliche radiologische Standarduntersuchungen in hervorragender Bildqualität bei niedriger Strahlenbelastung.

Der Multislice-Scanner liefert hervorragende Bildqualität durch 16-Zeilen-Detektortechnik. Für alle Routineuntersuchungen im ambulanten Bereich sind hohe Scangeschwindigkeit und Patientenkomfort mit großer Raumabdeckung und isotroper Auflösung von großer Bedeutung. Durch iterative Rekonstruktionsverfahren (ASiR) sind Untersuchungen mit bis zu 50% reduzierter Stahlenbelastung möglich.

Röntgen

Shimadzu RadSpeed Pro

Digitales Radiographie System mit volldigitaler Detektortechnologie.

Das Shimadzu RadSpeed Pro ist ein modernes bodengeführtes Radiographiesystem, das durch Einsatz moderner volldigitaler Technik mit effizientem CsI-Detektor eine eine hohe Auflösung bei niedriger Strahlenbelastung des Patienten bietet.

Bucky-Tisch und Wandstativ liefern gleichermaßen Flexibilität und Verlässlichkeit für anspruchsvolle orthopädische Fragestellung sowie die pneumologische und traumatologische Basisdiagnostik.